Onlineshopping in Thailand – Geht das?

Onlineshopping in Thailand? Zu halbwegs vernünftigen Preisen? Geht so etwas? Bestellungen über Amazon kommen in den meisten Fällen wohl kaum in Frage – Lieferungen aus dem Ausland könne mit erheblichen Zollkosten belastet sein und brauchen Zeit. Es gibt eine thailändische Ebayseite, aber es gibt einen preisgünstigen Anbieter, der einen mit Amazon vergleichbaren Service bietet?

Ich brauchte dringend eine neue Armbanduhr, weil ich meine Alte leider vor meiner Abreise in Deutschland vergessen hatte. Ich hätte die Uhr sicher auch in einer Mall kaufen können, aber ich wollte Gelegengeit nutzen, um erste Erfahrungen mit Onlineshopping in Thailand zu sammeln. Ich suchte nach einer Automatikuhr von Seiko oder Citizen zu einem vernünftigen Preis in einem schlichten, klassischen Design. Und ich bin tatsächlich fündig geworden. Unter www.lazada.co.th gibt es alles mögliche von Uhren über Computer bis hin zu Haushaltsgeräten und Fotoausrüstung. Die Artikel wrden wie bei Amazon auch teilweise von Drittanbietern geliefert, teilweise auch von Lazada.com direkt.

Ganz so schnell wie Amazon war Lazada.com zwar nicht, aber geklappt hat es. Nach drei Tagen war die bestellte SEIKO Uhr da und wurde von dem Boten eines Logistikunternehmens per Nachnahme zugestellt. Es war übrigens kein Problem, vor der Bezahlung das Paket zu öffnen, so dass ich mich davon überzeugen konnte, dass der Inhalt tatsächlich mit meiner Bestellung übereinstimmte.

Mit meiner Uhr bin ich ansonsten zufrieden – nur das Armband muß ich mir iregenwo ein klein wenig weiter machen lassen, da mir die Standardarmbänder meist nicht passen.

Über den Autor Markus

Schreiben Sie einen Kommentar: